Aktuelles bei Plainpeak

Pressemitteilungen von Plainpeak


Filter nach Firmen:

CITEL VG-Technology: Wirtschaftlich, sicher, nachhaltig

Veröffentlicht am 07.01.2014 von plainpeak in Kategorie PR - Citel Electronics GmbH - Pressemitteilung einzeln

Wirtschaftlicher Blitz- und Überspannungsschutz von CITEL
 
Die beste Art mit Energie umzugehen, ist so wenig wie möglich zu verbrauchen.
Oder anders ausgedrückt: Sie als Fachmann werden versuchen, dass der Kunde ein Produkt erhält, um seine Anlage so wirtschaftlich wie möglich zu betreiben.
 
Ein Hersteller, der in letzter Zeit immer wieder mit innovativen und wirtschaftlichen Lösungen auf sich aufmerksam macht, ist CITEL in Bochum. Mit der neuen CITEL VG-Technology gibt es eine Reihe von Vorteilen, die sich bei einem angenommenen Betrieb von mindestens 20 Jahren bei Solaranlagen besonders rechnen.
 
Der großen, eigenen Entwicklungsabteilung ist es gelungen, einen Ableiter zu entwickeln, der aus einer Serienschaltung mit gasgefüllter Funkenstrecke und einem Varistor-Block besteht. Durch die Kombination dieser beiden Bauteile werden die Vorteile verstärkt und maßgebliche Nachteile ausgeschlossen. 
 
Im Normalbetrieb sorgt die gasgefüllte Funkenstrecke dafür, dass keine unzulässigen Leck- oder Betriebsströme fließen können. Das hat folgende Vorteile:
 
Auch Leck- oder Betriebsströme verursachen Kosten und je mehr Geräte zum Einsatz kommen, umso höher wird der eingesparte Betrag. Ein weiterer Punkt in der Wirtschaftlichkeits-Rechnung ist die Lebensdauer. 
 
Da bei den CITEL-Geräten mit der VG-Technology keine passive Alterung der Geräte entsteht, kommt es zu keinem vorzeitigen Ausfall des Blitz- und Überspannungsschutzes durch Leckstrom bedingte Alterungseffekte.
 
Durch die lange Lebensdauer, verbunden mit einer 10 Jahresgarantie werden natürlich auch die Instandhaltungsarbeiten reduziert und damit die Kosten gesenkt. 
Last but not least ist die Anlagenverträglichkeit ein Vorteil, da so keine Sekundär-Probleme aufkommen wie z.B. Störung der Isolationsmessung, Anstieg des Leckstroms oder Ausfall der Anlage.
 

Somit bietet CITEL neben der hohen Anlagen-Sicherheit, einer langen Garantie auch die Möglichkeit, Anlagen besonders wirtschaftlich zu betreiben. Ein großes Programm der CITEL-VG-Technology-Produkte sowohl für die AC-, wie auch für die DC-Seite finden Sie unter www.citel.de

Die neue Technologie, die es CITEL erlaubt leck- und betriebsstromfreie Geräte mit vielen Alleinstellungen zu bauen und zu vertreiben, heißt CITEL VG – Technology. Dies ist ein Eigenname von CITEL und wir, besonders aber CITEL, würden uns freuen, wenn Sie die korrekte Schreibweise benutzen.

Sie können sich die gesammte Pressemitteilung inklusive aller Bilder und Grafiken hier downloaden: http://www.plainpeak.de/aktuell/uploads/Pressedaten/CITEL-Vgtechnology.zip

CITEL bietet innovative Lösungen für den Netzwerk- und Servermarkt

Veröffentlicht am 07.01.2014 von plainpeak in Kategorie PR - Citel Electronics GmbH - Pressemitteilung einzeln

Die Zeit ist reif für CITEL-Überspannungsschutz
 
Eine breit angelegte Informations-Offensive startet der Bochumer Spezialist für Blitz- und Überspannungsschutz im Bereich der Netzwerk- und Servertechnik. 
Nach Aussagen von Alain Ruen, (Geschäftsleitung) steht das Konzept auf 4 Säulen.
 
  • Zum ersten aus einer breit angelegten mehrstufigen Informations- und Mailingaktion.
  • Zum zweiten durch intensive Beratungstage der Außendienstmitarbeiter der Vertretungen.
  • Die dritte Säule bildet eine gezielte Presse- und Anzeigenkampagne in den führenden Fachzeitschriften, die durch die letzte Säule der Info-Veranstaltungen mit Partnern, wie Roger-Netzwerktechnik komplettiert wird.
Mit diesem Gesamtpaket, so A. Ruen bieten wir der Branche ein lukratives Angebot. Wir sind sicher, dass die Zielgruppe die innovativen Produkte, die schnelle Logistik und den zukunftsweisenden Service zu schätzen weiß. 
 
Seit über 70 Jahren besteht das französische Unternehmen und hat weltweit Vertriebsniederlassungen. Eine große Entwicklungsabteilung optimiert und verbessert ständig die Produkte und bietet mit der CITEL-VG-Technology ein leck- und betriebsstromfreies Produkt, das 10 Jahre Garantieleistung bietet. 
 
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.citel.de
 
Sie können sich die gesammte Pressemitteilung inklusive aller Bilder und Grafiken hier downloaden:
http://www.plainpeak.de/aktuell/uploads/Pressedaten/CITEL-Netzwerkundservertechnik.zip
 

CITEL-Programm um Hindernisbefeuerungsleuchten erweitert

Veröffentlicht am 07.01.2014 von plainpeak in Kategorie PR - Citel Electronics GmbH - Pressemitteilung einzeln

 
Aufgrund einer Entscheidung der CITEL SA als internationales Dach mit Sitz in Paris wird der Vertrieb der OBSTA Hindernisbefeuerungsleuchten dezentral organisiert. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war der stark gestiegeneBedarf für diese Produkte in Europa, Asien und Amerika.
Die Hindernisbefeuerungsleuchten stammen von OBSTA, einer 100 %  igen CITEL-Tochter aus Frankreich.
In Deutschland werden die Produkte unter dem Markennamen CITEL  vermarktet.
 
Seit über 50 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt OBSTA diese Produkte. Denn alle Gebäude oder baulichen Objekte müssen ab einer bestimmten Höhe mit den Warnleuchten ausgestattet werden. Meist handelt es sich um Hochhäuser, Fernsehtürme oder Schornsteine, aber auch mehr und mehr um Überlandleitungen sowie Windkrafträder.
 
Diese hochwertigen Windkraftanlagen werden natürlich auch oft mit einem CITEL Blitz- und Überspannungsschutz ausgestattet. „Mit dem großen OBSTA-Programm hat der Planer und Anwender 1 Ansprechpartner für 2 technisch anspruchsvolle  Lösungen“, so Sven Pacholek, Vertriebsleiter von CITEL in Bochum. Außerdem haben die Produkte wie z.B. die OBSTA HI STI Reihe einen eigenen Überspannungsschutz und eine Alarmsignalisierung integriert. Sie sind in verschiedenen Ausführungen, wie z.B. mit 12, 24 oder 48V AC sowie 120 und 240V AC lieferbar. Das eingesetzte Neon-Gas ist temperaturunempfindlich.
 
Die Produkte sind wasserdicht und überzeugen durch lange Lebenszeit. Als 100%ige CITEL Tochter mit Fertigung in Frankreich ist gewährleistet, dass die Entwicklung, Qualität und Logistik den hohen CITEL Standards entspricht. Alle Produkte erfüllen die strengen ICAO und FAA Bestimmungen.
 
Die entsprechenden Unterlagen, wie der Katalog Hindernisbefeuerungsleuchten, stehen ab sofort auch zur Verfügung und können unter www.citel.deangefordert werden.
 
Sie können sich die gesammte Pressemitteilung inklusive aller Bilder und Grafiken hier downloaden:
http://www.plainpeak.de/aktuell/uploads/Pressedaten/CITEL-KatalogfuerHindernisb.zip
 
 

<< Neue Artikel 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17  Ältere Artikel >>